Vancouver, 7. September 2016 – Wolf Wiese, CEO von Golden Dawn Minerals Inc., (TSX-V: GOM; FRANKFURT: 3G8A; OTC: GDMRF) (das „Unternehmen” oder „Golden Dawn”) gibt bekannt, dass das Unternehmen unter Vorbehalt der behördlichen Genehmigung das Platzierungsvolumen der ersten Tranche der am 24. August 2017 angekündigten nicht vermittelten Privatplatzierung erhöht und diese mit einem Erlös von 2.008.995 $ anschließend abgeschlossen hat. Das Unternehmen begab 5.189.455 Flow-Through-Einheiten (die „FT-Einheiten“) zu einem Preis von 0,285 $ pro FT-Einheit sowie 2.120.000 Non-Flow-Through-Einheiten (die „NFT-Einheiten“) zu einem Preis von 0,25 $ pro NFT-Einheit. Jede FT-Einheit oder NFT-Einheit beinhaltet einen übertragbaren Warrant, der innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren ab dem Ausgabedatum ausgeübt und zu einem Preis von 0,30 $ gegen eine Aktie eingelöst werden kann. Damit wurden insgesamt 7.309.455 Warrants ausgegeben, die am 7. September 2019 verfallen.

 

Das Unternehmen beabsichtigt den Abschluss einer zweiten und letzten Tranche der Finanzierung in Kürze, was ebenfalls der behördlichen Genehmigung unterliegt. Im Rahmen der zweiten Tranche sollen weitere FT-Einheiten im Wert von 315.000 $ sowie NFT-Einheiten im Wert von 315.000 $ ausgegeben werden, wodurch der Gesamterlös auf etwa 2.640.000 $ steigt.

 

Insgesamt bezahlte das Unternehmen in Verbindung mit dieser Tranche die folgenden Provisionen an bezugsberechtigte Vermittler: Barmittel in Höhe von 113.590,21 $, 181.737 Stammaktien und 285.406 Vergütungs-Warrants. Diese Warrants sind nicht übertragbar, haben eine Laufzeit von zwei Jahren und verfallen am 7. September 2019. Sämtliche im Rahmen dieser Finanzierung begebenen Wertpapiere sind an eine gesetzlich vorgeschriebene Haltedauer bis zum 8. Januar 2018 gebunden.

 

Der Erlös wird für die Fortsetzung der Erschließungsarbeiten für die Wiederinbetriebnahme der Mine Lexington, die Verarbeitungsanlage des Unternehmens, die Exploration im unternehmenseigenen Edelmetallprojekt Greenwood und als allgemeines Betriebskapital verwendet.

 

Für das Board of Directors:

GOLDEN DAWN MINERALS INC.

Wolf Wiese, President & CEO

 

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Corporate Communications

604-221-8936

allinfo@goldendawnminerals.com

 

Renmark Financial Communications Inc.
Barry Mire: bmire@renmarkfinancial.com

Tel.: (416) 644-2020 or (514) 939-3989
www.renmarkfinancial.com

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

 

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf oder Verkauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten oder anderen Rechtssystemen dar, wo ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre. Die hier beschriebenen Wertpapiere wurden bzw. werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (der „U.S. Securities Act“) oder den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert. Sie dürfen daher weder in den Vereinigten Staaten noch an US-Bürger oder auf deren Rechnung bzw. zu deren Gunsten angeboten oder verkauft werden, wenn keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von den Registrierungsbestimmungen des U.S. Securities Act und der geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetze vorliegt.

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen: Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung stellen zukunftsgerichtete Aussagen dar. Bei den zukunftsgerichteten Aussagen dieser Pressemeldung hat das Unternehmen bestimmte Faktoren und Annahmen herangezogen, die auf den aktuellen Meinungen und Annahmen des Unternehmens bzw. den dem Unternehmen vorliegenden Informationen basieren. Dazu zählt auch, dass das Unternehmen in der Lage ist, Regierungs- bzw.- Behördengenehmigungen zu erhalten, die für den Abschluss der Privatplatzierung und der geplanten Explorationsaktivitäten erforderlich sind; dass das Unternehmen die Privatplatzierung abschließen kann; dass das Unternehmen in der Lage ist, Arbeitskräfte, Anlagen und Geräte sowie Betriebsmittel, wie sie für die Explorationsaktivitäten notwendig sind, in ausreichender Menge und zeitgerecht zu beschaffen; und dass die tatsächlichen Ergebnisse der Explorationsaktivitäten den Erwartungen der Firmenführung entsprechen. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass diese Annahmen aufgrund der verfügbaren Informationen angemessen sind, können sich diese als unrichtig erweisen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung unterliegen verschiedenen Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die zukünftigen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen direkt bzw. indirekt erwähnt wurden. Zu den entsprechenden Risikofaktoren zählt u.a. dass die Privatplatzierung nicht abgeschlossen werden kann; dass die tatsächlichen Ergebnisse der Explorationsaktivitäten des Unternehmens sich von jenen unterscheiden, die von der Firmenführung erwartet werden; dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, die erforderlichen Regierungsgenehmigungen zu erhalten bzw. nur mit Verzögerung erhält; und dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, die nötigen Anlagen und Betriebsmittel in ausreichender Menge zeitgerecht zu beschaffen. Den Lesern wird empfohlen, diesen zukunftsgerichteten Aussagen nicht vorbehaltslos zu vertrauen. Das Unternehmen betont ausdrücklich, dass es weder die Absicht noch die Verpflichtung hat, solche zukunftsgerichteten Aussagen zu korrigieren bzw. zu aktualisieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird gesetzlich gefordert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!